Pelletheizung von Wodtke

Umweltfreundliche Pelletheizung

Ein Holzofen versorgt Ihr Zuhause mit rundum umweltfreundlicher Energie. Schon bei der Herstellung der Pellets werden Reste der Holzverarbeitung verwendet. Anders als bei Öl- oder Gasförderung wird nicht in die Umwelt eingegriffen. Holz ist zudem ein nachwachsender Rohstoff. Und die Emissionen, die beim Verbrennen entstehen, werden vom Baum beim Wachsen wieder aufgenommen. Holz verbrennt also CO2-neutral.

Mit einem Pelletofen heizen Sie nicht nur umweltfreundlich, sondern auch besonders effektiv und sparsam.

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Die Pelletheizung

Die Pelletheizung funktioniert ähnlich wie eine konventionelle Gas- oder Ölheizung. Bei der Verbrennung der Holzpellets entsteht Wärme, durch die dann über die Heizkörper die Räume wärmt. 

Die Pelletheizung ist dennoch überlegen, da sie anstatt fossilen Brennstoffen einen heimische und zudem auch noch nachwachsenden Rohstoff verbrennt. Das auch noch nahezu  CO2-neutral, da bei der Verbrennung so viel Kohlendioxid freigesetzt wird, wie der Baum während seines Lebens durch die Fotosynthese aufgenommen hat. 

Pelletheizung

Komfortabel und sauber

Bei der Verbrennung von Holz, denken wir aufgrund unserer Lagerfeuer-Erfahrungen sofort an dreckige  Ascherückstände. Beim Pelletofen müssen Sie sich über Rückstände keine Sorgen machen. Nur 0,5 Prozent des verbrannten Holzes wandeln sich in Asche um. Und diese können Sie auch noch sinnvoll nutzen. Die Rückstände aus Ihrem Pelletofen können Sie als Dünger im Garten einsetzen. Benötigen Sie die Asche nicht, lässt sich diese ganz bequem im Hausmüll entsorgen.

 

Pelletanlage von Vaillant
Vaillant

Der renerVIT VKP 202-3 von Vaillant überrascht mit einem besonders hohen Wirkungsgrad.

Versorgung des Kessels mit Pellets

In einem Lager können Sie die Holzpellets für Ihren umweltfreundlichen Ofen aufbewahren. Wollen Sie die Heizung nicht selbst mit Pellets versorgen, können Sie das automatische Födersystem nutzen. Auf einer Förderschnecke oder per Saugförderung gelangen die Pellets in Ihren Ofen. Unsere Energie-Experten klären Sie über die verschiedenen Möglichkeiten auf.

 

Prinzip Brennwertkessel

 

Welches Heizsystem?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Systemfrage.

Heizungssysteme

Vaillant_geoTHERM.jpg

 

Modernisierung von Profis

Wir geben Ihnen die Sicherheit, dass bei Ihrer Heizungsmodernisierung alles so läuft, wie Sie es sich wünschen und vorstellen.

Heizungmodernisierung

Prinzip Pelletheizung

 

Pelletkessel

Der Pelletkessel SolvisLino ist eine vollautomatische Zentralheizung, mit der sie komfortabel und umweltfreundlich heizen.

SolvisLino

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 91 81) 26 65-0

Termin vereinbaren

Xaver und Erica Braun - Seitz & Braun GmbH