Raumgefühl

Die richtigen Farben für das perfekte Raumgefühl

Für die optimale Gestaltung Ihrer Innenräume ist neben der Einrichtung und dem Lichtkonzept die richtige Farbwahl entscheidend. Helle und dunkle Farben, warme und kalte Töne sorgen für unterschiedliche Effekte in Ihren vier Wänden.

Mit den richtigen Farbtönen schaffen unsere Experten die passende Atmosphäre in Ihrem Zuhause.

Unser "blue"  – Magazin für alle Themen rund um Wohnraumsanierung, Sanitär und Badezimmer

Unser Magazin „blue“ gibt auf 200 Seiten einen lesenswerten Überblick über Badkonzepte, Wohnraumgestaltung und neueste Heiztechnologie.

Magazin anfordern

Blue Magazin 2019

Je nach Grundriss, Größe und Deckenhöhe können Sie mit diesen Tipps eine optimale Atmosphäre schaffen:

  • In langen Räumen, wie Ihrem Flur, sollten Sie helle Wände mit einer dunklen Stirnseite kombinieren. So wirkt der Raum breiter.
  • In hohen Räumen sorgen dunkle Decken für ein gemütlicheres Raumflair.
     

Harmonische Gestaltung

Bei einem durchdachten Farbkonzept steht vor allem die harmonische Abstimmung im Zentrum. Greifen Sie zu tief in die Farbpalette, werden Ihre Sinne überfordert. Zu viele intensive Farben lenken Ihren Geist ab. Unsere Experten haben deshalb immer das gesamte Projekt im Blick und sorgen dafür, dass beim Einsatz intensiver Farben nicht zu viel des Guten verwendet wird. Auch die Farben von Böden, Türen, Fliesen, Möbel und Fensterrahmen dürfen Sie bei der Gestaltung nicht aus dem Blick verlieren. Alle Elemente in Ihrem Zuhause müssen farblich harmonieren.

 

farbe

Gegensätze und Übereinstimmungen

Nicht nur auf die Intensität und Helligkeit kommt es bei der Farbgebung an. Auch die Farbtöne müssen zueinander passen. Die richtige Wahl von Kontrasten und Ähnlichkeiten sind der Schlüssel.

  • Ein Harmoniekontrast entsteht, wählen Sie Farbtöne, die im Farbkreis nebeneinander liegen.
  • Ein Komplementärkontrast entsteht, wählen Sie Farbtöne, die im Farbkreis gegenüber liegen. Dieser sorgt für einen besonders harmonischen Gegensatz bei großen Flächen.
  • Mit dem Ton-in-Ton-Prinzip liegen Sie niemals falsch. Der gleiche Farbton in unterschiedlichen Abstufungen sorgt für ein harmonisches Farbkonzept.
farbe

Im Zentrum steht bei jedem Farbkonzept immer ein Hauptfarbton, der auf großen Wandflächen zum Einsatz kommt. Ihre Einrichtung sollte unbedingt zu diesem Hauptton passen. Und auch diese sollten in höchstens zwei Begleittönen gehalten sein, sonst kommt Unruhe in Ihre Räume.

Unsere Farbberatung für Sie

Unsere Experten wissen genau, mit welchen Farbtönen Sie welche Effekte erzielen können. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gern bei der optimalen Gestaltung Ihres Zuhauses.

 

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung umgestalten?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 91 81) 26 65-0

Termin vereinbaren

Tanja und Jochen Steinlein - Seitz & Braun GmbH
schön wohnen
Schöner Wohnen Farbe

 

Farblich akzentuieren

Die richtige Wandfarbe an den richtigen Stellen setzt gezielt Akzente und erschafft ein ganz individuelles Raumgefühl.

Wand und Farbe

farbe
stage

 

Farben zum Wohlfühlen

Harmonische Stimmung einfach mit der richtigen Wandfarbe erzeugen, perfekt abgestimmt auf Ihre Einrichtung und Lichtverhältnisse.

Raumgefühl und Farbe

Metallic Innenraumfarbe mit Pflanze auf einem Tisch
bad & heizung concept AG

 

Raumklima optimieren

Unangenehme Gerüche und Schadstoffe in Innenräumen mit Hilfe photokatalysiernder Wand- und Deckenfarbe abbauen.

Innenfarbe

Wandfarbe im Bad und Saunabereich
Sto SE & Co. KGaA

 

Robuste Innenfarben

Mit den neuen matten Innenfarben von Sto bleiben matte Farbflächen länger matt, ohne durch Druck oder Reibung "aufpoliert" zu werden.

matt & robust

Header
Schöner Wohnen Farbe

 

Wandbeschichtung

Decken- und Wandbeschichtungen sollten nicht nur gut aussehen, sondern auch langlebig und leicht zu reinigen sein.

Wand und Decke