Waerme Strom Hand Icons Header

So werden Sie unabhängig von steigenden Energiepreisen!

Versorgungsschwankungen und steigende Energiekosten müssen Ihnen in Zukunft keine Sorgen mehr bereiten – wenn Sie sich unabhängig machen! Unsere Energie-Profis beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten, Ihre Unabhängigkeit zu vergrößern.

Ihre Unabhängigkeitserklärung:

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 1
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Machen Sie sich unabhängiger von Preissteigerungen!

Solarstrom

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 2
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Photovoltaik & Kraft-Wärme-Kopplung: Wir zeigen Ihnen die besten Lösungen.

Heimkrafwerk

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 3
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Mit einem Stromspeicher vergrößern Sie Ihre Unabhängigkeit.

Batteriespeicher

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 4
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Fördermöglichkeiten optimal nutzen.

Fördermittel

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 5
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Mit einem intelligenten Wärmespeicher bleiben Sie flexibel für die Zukunft.

Pufferspeicher

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 6
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Unsere Energie-Experten beraten Sie – passend zu Ihrem Haus und Budget.

Energieberatung

Wärme & Strom Imagebild Frau

§ 1 – Produziere selbst Strom und heize auch damit.

Lassen Sie sich von Lieferengpässe und Kostensteigerungen nicht weiter verunsichern. Selbst produzierter Strom und eigens erzeugte Wärme können hervorragend für den Eigenbedarf genutzt werden. Wir finden gemeinsam heraus, welche Wärmequellen am sinnvollsten für Sie sind – ganz nach den wärmetechnischen Gegebenheiten Ihres Hauses, Ihrem Verbrauch und Ihren Vorstellungen. Unsere Energie-Berater erklären Ihnen außerdem gerne, wie Sie die Sonnenenergie in Ihrem Haus effektiv nutzen können oder bereits bestehende Solaranlagen effizienter auf dem Weg zu Ihrer Unabhängigkeit unterstützen können.

§ 2 – Es gibt kein besseres Kraftwerk als das eigene.

Wir zeigen Ihnen die besten Lösungen, wie Sie zum Beispiel mittels Kraft-Wärme-Kopplung oder Photovoltaik Ihre eigene Energie erzeugen können. Um diese auch selbst nutzen zu können, bietet sich am ehesten ein Mikro-Blockheizkraftwerk oder eine Photovoltaikanlage an. Wenn zu viel Energie produziert wurde, als Sie benötigen, so kann diese in Form von Wärmeenergie abgespeichert werden. Scheint die Sonne einmal nicht so stark, erzeugt Ihre stromproduzierende Heizung (Brennstoffzelle oder BHKW) den nötigen Strom und die Wärme.

§ 3 – Erzeuge nicht nur Strom, sondern speichere ihn auch.

Ein Batteriespeicher versorgt Sie lückenlos mit Energie. Auf diesem Weg speisen Sie überproduzierten Strom nicht in das öffentliche Netz, sondern nutzen Ihn rund um die Uhr hocheffizient für Ihr eigenes Zuhause. Ein Vier-Personen-Haushalt mit durchschnittlichem Stromverbrauch verbraucht unter Verwendung einer Photovoltaikanlage und einem Speichersystem bis zu 60 Prozent weniger Strom aus dem öffentlichen Netz. Unsere Energie-Experten zeigen Ihnen, welches Speichersystem am sinnvollsten für Sie ist und wie Sie dieses ideal in Ihrem Haus nutzen.

Kind hält Hand in den Himmel

§ 4 – Nutze Fördermittel und investiere in die Zukunft.

Wie Sie Fördermittel ideal nutzen können, erklären wir Ihnen. Wenn Sie Fördermöglichkeiten optimal in Anspruch nehmen, können die Investitionskosten erheblich gesenkt werden. Investitionszuschüsse sichern und Energiekosten einsparen: Wir zeigen, wie das am besten funktioniert. Mit diesem wichtigen Schritt investieren Sie in Ihre eigene Zukunft.

§ 5 – Nutze einen intelligenten Energiemanager.

Weder Gas oder Öl, noch Sonnenenergie beheizt Ihre Wohnräume – es ist das Wasser. Daher ist das Wichtigste für ein ideales Heizsystem ein intelligente Energiemanager und Speicher. Er macht die Heizungsanlage erst funktionstüchtig und effizient und damit auch umweltschonender und günstiger.

§ 6 – Sprich nur mit Leuten, die sich auskennen.

Gehen Sie diesen wichtigen Schritt nicht alleine. So wie man sich auf eine professionelle Beratung beim Autokauf verlässt, sollte man es erst recht bei der Heizung tun. Eine kompetente Energieberatung schützt Sie vor vermeidbaren Fehlentscheidungen und Sie finden die effizienteste Lösung, um unabhängiger zu werden. Auch nach der Entscheidung werden Sie nicht allein gelassen. Wir entsorgen Ihre alte Anlage und bauen die neue für Sie ein. Für eine langfristige Werterhaltung warten wir Ihre neue Anlage in Zukunft regelmäßig.

Effektive Heizungstechnik

Erfahren Sie mehr über die Kraft der Sonne, höchsteffektive Blockheizkraftwerke und Stromspeicher.

Solaranlage auf Dach

 

Der Sonne sei Dank!

Hausbesitzer können ihren selbst erzeugten Solarstrom nicht nur für den eigenen Strombedarf, sondern auch direkt für Heizung und Warmwasser nutzen.

Photovoltaik

BHKW
Bad & Heizung

 

Ein Kraftwerk nur für Sie

Blockheizkraftwerke funktionieren nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie verbrauchen nur einmal Energie und erzeugen damit sowohl Strom als auch Wärme.

BHKW

Ein Heizkessel steht in der Wohnung

 

Strom auf Vorrat

Ein Stromspeicher kann die Überschüsse an selbst erzeugtem Strom für die Zeiten zwischenspeichern, in denen die Eigenerzeugung nicht ausreicht.

Batteriespeicher